Widmung Erich Pollähne

 

 

 

Der Erbauer des Zeitmonuments, Herr Erich Pollähne, stellt auf der nach Süden ausgerichteten Widmungstafel seinen Namen in einen sichtbaren Zusammenhang mit den genau darüber angebrachten steinzeitlichen Bilder von Stonehenge, Carnac und Sandrig. Die 56 Ritzungen bzw. Aubrey-Löcher und die Jahreseinteilung von 16 Sonnaten zu je 22/23 Tagen tauchen auf der Deckelplatte wieder auf.

Auf den nach rechts folgenden Tafeln erinnern 56 Personen in geschichtlicher Reihenfolge an die Entwicklung der Astronomie, Zeitmessung und Raumfahrt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hurt Consulting 2017