Äquatorialuhr

© Zeitmonument_Dr. Jahn 2015, Äquatorialuhr

Äquatorialuhr

 

Die Äquatorialuhr ist aus Acrylglas gefertigt und an der Spitze des Zeitmonuments erdachsparallel angebracht. Zwei Acrylglaslinsen mit eingeklemmtem Ziffernblatt sind auf der Achse angeordnet. Die Anzeige der Zeit wird durch die Bündelung der einfallenden Lichtstrahlen zu einem scharfen Pfeil erreicht.

Das Ziffernblatt ist nach dem Lösen einiger Schrauben drehbar, so dass Winterzeit (MEZ) und Sommerzeit (MESZ) eingestellt werden können und müssen. Mit einer Skala auf einem verstellbaren Ausleger kann der Korrekturwert der Zeitangleichung eingestellt werden, so dass sofort die "richtige" Zeit direkt am gebündelten Lichtpfeil abgelesen werden kann.

In der oberen Acrylglaslinse ist eine Abbildung der Sternzeichen enthalten. Das aktuelle Sternzeichen wird ebenfalls durch einen Lichtpfeil angezeigt.

Im oberen Teil des Ziffernblattes ist eine Lemniskate mit den Korrekturwerten der Zeitangleichung eingraviert.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hurt Consulting 2017