Felsgravur, Bornholm

© Zeitmonument-Dr. Jahn 2015, Felsgravur Kalender

 

Diese Felsgravur symbolisiert die 16 Zeitabschnitte des steinzeitlichen Kalenders und die vier Jahreszeiten.

Die Zeitabschnitte sind jedoch nicht an den Lauf des Mondes gebunden, sondern vom Lauf der Sonne durch eine 4-fache Teilung abgeleitet und werden deshalb Sonnate genannt.


So ergeben sich aus der Teilung des Jahres  365 : 2 : 2 : 2 : 2 = 22,8125 insgesamt 13 Sonnaten zu 23 und 3 zu 22 Tagen.

Weitere Informationen auf Wikipedia: Felsgravur Bornholm

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hurt Consulting 2017